Jetzt wird wieder mehr über Plusenergiegebäude gesprochen

Nach einer längeren Phase, in der das Netzwerk vor allem inhaltlich im kleinen Kreis gearbeitet hat, wollen wir wieder vermehrt an die Öffentlichkeit treten. Dazu wurde Matthias Slonski als neuer Netzwerkmanager durch Professor Tobias Schrag, den Leiter des Netzwerks, ernannt. Herr Slonski ist gleichzeitig wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für neue Energie-Systeme der TH Ingolstadt. So wird er für die Netzwerkorganisation und Öffentlichkeitsarbeit aber auch für die inhaltliche Arbeit im Netzwerk zuständig sein.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit allen Netzwerkpartnern, um das Thema Plusenergie weiter voranzubringen.

Fakten über den neuen Netzwerkmanager Matthias Slonski

Berufserfahrung:

  • Projektingenieur bei der perpendo Energie- und Verfahrenstechnik GmbH
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft der TU Hamburg

Ausbildung:

  • Bachelor of Science Maschinenbau an der RWTH Aachen
  • Master of Science Energietechnik an der RWTH Aachen als konsekutiver Studiengang zum Bachelor in Maschinenbau