Arbeitsgruppe Hülle

Ein Plusenergiehaus produziert per Definition mehr Energie als es benötigt. Da die Dachfläche begrenzt ist und die Modulpreise deutlich sinken wird die Montage von PV-Modulen an und in die Fassade immer attraktiver. Besonders in den Wintermonaten wenn die Sonne niedrig steht, kann die Energie optimal von Modulen an der Fassade aufgenommen werden. Durch den Einsatz eines Hybridkollektors (PVT-Kollektor) in der Fassade könnte das Haus zusätzlich noch mit Wärme versorgt werden.

Eingebaut in vorgefertigte Holzelemente spart der Einbau zusätzlich Zeit auf der Baustelle. Gleichzeitig wird die Optik eines Gebäudes durch verschiedenfarbige Elemente in der Holzfassade aufgewertet.

Hybrid--4

(1) Querschnitt Hybridkollekor in Gebäudehülle

Ein Hybridkollektor verbindet die Solarthermie und die Photovoltaik. Mit ihm kann Wärme und Strom produziert werden. Die Photovoltaik liegt über der Solarthermie. Die abgegebene Wärme  vom PV-Element wird von der Thermie durch Absorberrohre aufgenommen. Hinter der Thermie liegt die Dämmung. Der Kollektor soll komplett in die Fassade eingebaut werden.

Solar_Hybrid-PV-Fluessigkeit-EPTEC_Energy-Power-Tec_GmbH

(2) Aufbau eines Hybridkollektors Fa. EPTEC

Farbige Module können eine Fassade optisch aufwerten.

Passivhaussanierung_mit_Solarfassade_4859_53da03b9b4d

(3 ) farbige Solarfassade in Graz, Dieselweg Quelle Michael Paula  www.e-genius.at

Vorgefertigte Holzfassaden sind mittlerweile die Regel. Die Arbeitsgruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Vorfertigungsgrad der Holzfassade inkl. eingebauter Anlagentechnik zu erhöhen, damit eine noch effektivere Arbeit auf der Baustelle möglich ist.

csm_STEICO_BV_Konzernzentrale-164_big_6dc0a59c44

( 4 ) Vorgefertigte Holzfassade Fa. Steico

Das Plakat der Arbeitsgruppe Hülle finden sie hier Plakat Hülle

Folgende Firmen wirken bei der Arbeitsgruppe Hülle mit:

                             GEKO              B und S Wärmetechnik

steger_holzhaus    Steico        Donaubauer

Bauer              hans-murr_180px

Zurück zur Technologie